Silberne Kammerpreismünze der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz:
2014-spaetburgunder-trocken
Rotwein
Weinnummer: 10

2015er Spätburgunder, trocken

  • Klassifikation
    Qualitätswein
  • Lage
    Dirmsteiner Schwarzerde
  • Geschmack
    Feuriger Spätburgunder aus dem Holzfass, dicht, rassig
  • Alkoholgehalt
    12,5% Vol.

Spätburgunder ist eine der schwierigsten Rebsorten der Welt! Den gesunden, vollreifen Trauben erlauben wir während einer intensiven Maischestandzeit eine sanfte Extraktion von Aromen, Farbe und Gerbstoffen. Danach wird der Wein in getoasteten 500 und 600 Litern Holzfässern über 12 Monate gelagert und erst dann abgefüllt. Dieser Wein verführt mit seiner fruchtigen und samtigen Art .Ein toller Essensbegleiter, der auch ideal zur mediterranen Küche passt.

  • Trinktemperatur
    16 °C
  • Trinkreife
    bis 2020
  • Füllmenge
    0,75l
  • Allergenhinweis
    enthält Sulfite
Weingut Schmitt
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.