2014-portugieser-weissherbst
Rosé
Weinnummer: 1A

2018er Portugieser Weißherbst, halbtrocken

  • Klassifikation
    Qualitätswein
  • Lage
    Dirmsteiner Schwarzerde
  • Geschmack
    fruchtig frischer Weißherbst
  • Alkoholgehalt
    10,5 % Vol.

Vollreife rote Früchte, wie Himbeere und Erdbeere, gepaart mit spritziger Frische. Er ist ein toller Zech Wein und in der Pfalz ein überall bekannter Weinfest-Begleiter als Weißherbst-Schorle im Schoppenglas(0,5 Literglas)*.
*Erklärung für Nicht-Pfälzer: „Schorle“ ist eine Mischung aus Wein und Mineralwasser. So wird dieser Portugieser Weißherbst zum idealen Durstlöscher!

  • Serviertemperatur
    9 -11 °C
  • Trinkreife
    bis 2021
  • Füllmenge
    1L
  • Allergenhinweis
    enthält Sulfite
Weingut Schmitt
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.